Suche der polnischen Schuljugend nach einem Austausch mit der Jugend aus Reinbek

Während seines ersten Aufenthaltes 1993 - und auch später - war

Wilhelm Mosel Gast in Powiercie in dem Haus von Manfred Gross und seiner Frau Elzbieta.

Manfred Gross  ( 1937-2005)) war Deutscher und seine Frau ist Polin. 

 

Während eines Gedankenaustausches mit seinen Gastgebern kam es zum Gespräch über einen Jugendaustausch , an dem besonders die ältere Tochter der Familie Gross interessiert war .

Sie besuchte damals die Oberschule in Kolo.

 

Wilhelm Mosel hatte versprochen sich  dafür einzusetzen und Wort gehalten .

So kam es zu einem Austausch der Schuljugend und 1999 wurde ein Partnerschaftsvertrag zwischen den Städten Reinbek und Kolo unterzeichnet.

 

 

 

 

Mit der polnische Stadt Koło besteht eine Partnerschaft seit 1999. Interessierte an einem Kultur-, Sport- oder geschichtlichem Austausch sind mit ihren Ideen und Anregungen jederzeit willkommen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Partnerschaftskomitee der Stadt Reinbek

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.